Eine Begrenzung der Personalkosten bei gleichzeitiger Überarbeitung der personellen und organisatorischen Konzepte, ist aus unserer Sicht ein erster Schritt um unsere Strukturen unter Einbeziehung externer Hilfe zu hinterfragen.

Die Organistaionsstruktur einer Stadtveraltung ist eng mit den Personalkosten verknüpft, denn die Mitarbeiter der Sadtverwaltung erbringen die Dienstleitungen für die Bürger ihrer Stadt. Zur Kosteneinsparung nacht es daher Sinn die organisatorischen Abläufe regelmäßig zu hinterfragen. Die Technik hat sich geändert, die Anforderungen an die Mitarbeiter und deren Arbeitsplätze haben sich ebenso geändert, wie die Bedürfnisse der Bürger.

Eine Personalentwicklungskonzept zeigt im Sinne einer Kosteneinsparung neue Möglichkeiten und Notwendigkeiten auf und spiegelt sich in der Kostenplanung der Verwaltung wider.

So braucht beispielsweise neue Software auch ausgebildete Mitarbeiter, die damit umgehen können und moderne Computer, die dem gängigen Stand der Technik entsprechen. Neben einer fachgerechten Ausbildung trägt eine organisierte Weiterbildung, sowie eine effiziente Arbeitsumgebung zur Senkung des Krankenstandes und zur Arbeitsmotivation bei. Organistorische Abläufe, die auch nach einem Mitarbeiterwechsel noch reibungslos fuktionieren, sparen Geld, Zeit und Nerven - allen Betiligten.

Ein Personalentwicklungskonzept zeig uns auch Möglichkeiten auf, wie wir neue Mitarbeiter gewinnen und über längere Zeit halten können. Hierdurch behaupten wir uns im Wettbewerb der Kommunen und verringern den Wissensabfluss.

Historie:

2016 : Personalentwicklungskonzept : CDU-Anfrage 160317

2015 : Im ersten Quartal sollen die Eckpunkte und Zielvorgaben für ein Personalentwicklungskonzept vorgestellt werden.

2014 : Rat der Stadt Leichlingen vom 20.11.2014 hat unter TOP 8.7. folgende Beschlüsse gefasst:

„2. Für die Erstellung eines Konzeptes für die künftige Personalentwicklung soll externe Unterstützung in Anspruch genommen werden. Zu diesem Zweck werden 50.000 € in den Haushalt 2015 eingestellt.“

„3. Im ersten Quartal 2015 entscheidet der Haupt- und Finanzausschuss (HuF) über Eckpunkte und Zielvorgaben für dieses zu entwickelnde Konzept.“

2013 : Reduzierung der Personalkosten : CDU-Antrag 131209

2009 : CDU beantragt mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung mit RAL Gütesiegel

June 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30