S e n i o r e n U n i o n   L e i c h l i n g e n

 

Leichlinger Seniorenunion traf sich zur Weihnachtsfeier

Ab von politischen Themen traf sich die Leichlinger Seniorenunion (SU) am Mittwoch, dem 18.12.2013, um 15 Uhr in der Gaststätte „Zu den 12 Uhren“ zu einem gemütlichen vorweihnachtlichen Beisammensein.

Vorsitzender Dr. Thies konnte fast 30 Mitglieder begrüßen, die bei Kaffee und Kuchen gemütliche Stunden miteinander verbrachten, ohne dass politische Fragen, egal ob Bund oder Kommune, diskutiert wurden. Dr. Thies wies zu Beginn darauf hin, dass die SU kulturell und politisch interessierte und aktive Senioren anspreche, unabhängig von einer Mitgliedschaft in der CDU. Bei den Mitgliedern werde nicht zwischen CDU-Angehörigen und Parteilosen unterschieden, auch im Vorstand sind nicht alle Mitglieder in der Partei.

Dr. Thies stellte danach kurz den neu gewählten Vorstand mit der in der ersten Vorstandssitzung vorgenommenen Aufgabenverteilung vor. Außerdem bedankte er sich bei Herrn Klösel, der die Schaukästen der SU in Leichlingen betreut, bevor es dann an den Kaffee und den Kuchen ging.

Das Kaffee trinken wurde immer wieder durch kurzweilige Vorträge von Mitgliedern unterbrochen, die teils humoristische, teils besinnliche Stücke zum Besten gaben und bei den Anwesenden auf ein offenes Ohr und viel Beifall trafen.

Außerdem stellte Schatzmeister Langer die Aktivitäten der SU in den ersten Monaten 2014 vor, die über einen Vortrag zur Inklusion im Schulsystem, dem Besuch des Karnevalsmuseums, einem Vortrag zur Bankensicherheit bis zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit Junger Union und CDU führen.

Gegen 17.30 Uhr endete die Feier.



18.12.2013, Theo Beckers, Beisitzer

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
13
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30